Wir berichten über unsere Aktivitäten

zurück zur Übersicht

Solarstrom für Geschäftshaus: 90 kW-Anlage in Köniz

Die Espace Real Estate AG hat auf ihrem fünfstöckigen Geschäftshaus an der Sägestrasse 73 in Köniz eine grosse Photovoltaikanlage realisiert. Die Solaranlage verfügt über eine installierte Leistung von 89.6 Kilowatt Peak und erzeugt pro Jahr rund 85’000 Kilowattstunden sauberen Solarstrom. Dieser wird im Rahmen eines Zusammenschlusses zum Eigenverbrauch (ZEV) direkt im Gebäude verbraucht. Wenn der Solarstrom nicht ausreicht, wird er mit Netzstrom ergänzt, so dass die Versorgungssicherheit jederzeit gewährleistet ist. Überschüsse werden ins lokale Stromnetz eingespeist.

Alle Betriebe im Geschäftshaus haben dem Beitritt zum ZEV zugestimmt. Sie weisen einen hohen Stromverbrauch auf, welcher mehrheitlich tagsüber anfällt. Das ermöglicht es, rund 80% des Solarstroms direkt vor Ort zu verbrauchen. Dank dem ZEV können die Mieter rund einen Viertel ihres Strombedarfs mit umweltfreundlichem Solarstrom decken, welcher erst noch weniger kostet als die Versorgung mit reinem Netzstrom.

Download der Medienmitteilung „Solarstrom für Geschäftshaus: 90kW-Anlage in Köniz“